HomeSitemapKontakt

Bildungsangebote

Technisches Gymnasium 6-jährig 



Jede Menge Erfahrung an beruflichen Gymnasien in Baden-Würrtemberg, Heidelberg und an der Carl-Bosch-Schule

Wir blicken zurück auf viele erfolgreiche Jahre:

  • 51 Jahre berufliche Gymnasien in Baden-Württemberg
  • 47 Jahre 3-jähriges berufliches Gymnasium an der Carl-Bosch-Schule
  •   6 Jahre 6-jähriges berufliches Gymnasium an der Carl-Bosch-Schule

 

Neue Schulart seit dem Schuljahr 2012/13

Das Technische Gymnasium (TG) der Carl-Bosch-Schule kann auf eine mehr als vierzigjährige Tradition zurückblicken - bislang in der Form eines Oberstufengymnasiums (Klassen 11 - 13). Wir freuen uns, als eine von nur drei Schulen in Nordbaden seit dem Schuljahr 2012/13 zusätzlich die neue Schulart des sechsjährigen Technischen Gymnasiums anbieten zu können. Somit haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, von der 8. bis zur 13. Klasse eine technikorientierte gymnasiale Ausbildung zu absolvieren und mit der allgemeinen Hochschulreife (Abitur) abzuschließen.

Das Modell eines sechsjährigen beruflichen Gymnasiums hat sich in Baden-Württemberg schon seit einigen Jahren in der Form eines Wirtschaftsgymnasiums erfolgreich etabliert. Vor dem Hintergrund der stetig wachsenden Bedeutung der Technik für unsere Gesellschaft ist es konsequent, dass nun auch das sechsjährige Technische Gymnasium eingeführt wurde. Im laufenden Schuljahr besuchen 32 Schülerinnen und Schüler bei uns die 8. Klasse.

Aufnahmevoraussetzungen und Ziele

Das Technische Gymnasium (TG) der 6-jährigen Aufbauform nach Klasse 7 steht offen für Schülerinnen und Schüler, die eine Versetzung nach Klasse 8

  • einer Hauptschule (mit Aufnahmeprüfung)
  • einer Realschule (mit einem Notendurchschnitt in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik von mindestens 2,3 bzw. einer Aufnahmeprüfung)
  • eines Gymnasiums (mit Versetzungszeugnis)

nachweisen können.

Eine evtl. notwendige Aufnahmeprüfung findet Anfang Juli statt:

  • Englisch (Diktat und Reading Comprehension)
  • Mathematik (ohne Taschenrechner)
  • Deutsch (Diktat und Aufsatz)

Genaue Informationen dazu finden Sie hier.

 

Neben einer Grundbildung in den allgemeinbildenden Fächern lernen die Schülerinnen und Schüler die verschiedenen Bereiche der Technik kennen. Dies soll ihnen die Wahl eines Profilfachs (siehe 3-jähriges TG) nach der 10. Klasse erleichtern.  Außerdem wird nach der 10. Klasse der Mittlere Bildungsabschluss (Mittlere Reife) erworben. Der weitere Besuch bis zur Jahrgangsstufe 2 führt zur Allgemeinen Hochschulreife.

Das Anmeldeformular ist im Downloadbereich zu finden. Der Anmeldeschluss ist der 15.05. des jeweiligen Jahres.

Alle Bewerber, welche fristgerecht ihre Anmeldung abgeben, erhalten bis Ende Mai eine schriftliche Mitteilung. Diese Mitteilung informiert über die Aufnahmesituation der Bewerber und teilt ihnen die Termine für eine evtl. notwendige Aufnahmeprüfung mit.

Stundentafel der Klassen 8 - 10

  • Deutsch
  • Englisch (1. Pflichtfremdsprache)
  • Spanisch (2. Pflichtfremdsprache)
  • Bildende Kunst *
  • Geschichte mit Gemeinschaftskunde
  • Technik (Theorie und Praxis)
  • Religionslehre bzw. Ethik
  • Mathematik
  • Physik *
  • Chemie *
  • Biologie *
  • Sport

* Die konkrete Aufteilung der mit einem * gekennzeichneten Fächer pro Schuljahr variiert.

Kosten

Die Schule ist schulgeldfrei - die Lehrmittel werden nach den jeweils geltenden Richtlinien des Schulträgers bezuschusst.

Persönliche Beratung

Bei Fragen beraten Sie gerne:

Jens Schäfer, verantwortlich für die Mittelstufe,
Sprechstunde auf Anfrage

Alejandra Davila Delgado
Sprechstunde auf Anfrage

Guido Baumgärtner
Sprechstunde auf Anfrage

Zu erreichen ist das TG Team per Telefon: Telefon 06221.528.68.518
oder per Email: Mittelstufe

Sekretariat
Telefon 06221.528.68.500
E-Mail Sekretariat

 

Das 6TG Team: Alejandra Davila Delgado und Jens Schäfer. Es fehlt: Guido Baumgärtner.


  24.09.2018  Carl-Bosch-Schule Heidelberg   Seite als PDF | Druckansicht



  

Die CBS trifft… Werner Thurner von Daimler Trucks Deutschland

In 001 konnte die CBs diesen Montag eine Größe in der Automobilbranche begrüßen. Im Rahmen unserer...

weiterlesen

Willkommen im ersten Lehrjahr! - Einführungstage der angehenden Orthopädiemechaniker

Wer schon immer wissen wollte, wie viele Fans Arminia Bielefeld in Heidelberg hat, war am Montag,...

weiterlesen

Was Neues zum Schrauben! – Das Autohaus Spiegelhalder & Heiler schenkt unserer KFZ-Werkstatt ein Auto!

Als Automechatroniker in spe braucht man immer Material zum Üben! Das dachte sich auch das Autohaus...

weiterlesen
zum Archiv | Presse