HomeSitemapKontakt

News

Einzelansicht 



Ein echter Hit! - Die 2. Sommerschule der CBS

Mit System am Fahrrad basteln!- Sommerschüler in Aktion

Als diesen Montag die Carl-Bosch das neue Schuljahr einläutete, begann für eine große Anzahl an Schülern und Lehrern schon die zweite Woche: 30 Schüler, aus unserer TG- Mittelstufe, -Oberstufe und Berufskolleg, sowie eine Vielzahl an Kollegen, haben schon eine erlebnisreiche Woche in unserer Sommerschule hinter sich!

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr bot das Technische Gymnasium der CBS auch in diesem Jahr Schülern von Klasse 7.-10. einen optimalen Start ins neue Schuljahr 2018/19 und lud in der letzten Woche zur Summerschool ein!

In einem ganzheitlichen und erlebnisorientierten Ansatz wurde den Teilnehmern fächerübergreifend wieder viel geboten. Kleine Lerngruppen, unterstützt mit Lehrern aus Mathematik, Technik sowie Deutsch, setzten sich mit Fragen und Problemen der Technik auseinander, ohne klassischen Frontalunterricht, sondern hautnah, durch Forschen, Basteln und direktes Erleben! Viele Praxiseinheiten lieferten Einblicke in die Bereiche Metall, KFZ, Orthopädie- und Medizintechnik, IT und Elektrotechnik. Unter dem Motto „Technik, Kreativität und Bewegung“ standen spannende Aktivitäten von Programmieren bis Autoschrauben und von Kanufahren bis hin zu Geocaching auf dem Plan, die teilweise zusammen mit regionalen, außerschulischen Kooperationspartnern realisiert wurden. Optimal ergänzt wurde das reiche Angebot durch weitere Aktivitäten aus dem Bereichen Sport, Kunst etc.

Das Programm machte sowohl Schülern als auch Lehrern und Betreuern so viel Spaß, dass sogar Vertreter aus Stadt und Politik aufmerksam wurden, und sich das Ganze näher anschauen wollten. Und so konnte die CBS am vergangenen Mittwoch Stadtrat Föhr, die Abgeordneten des Landtages Dr.Schütte (CDU) und Philippi (CDU), den früheren Abgeordneten und Stadtrat Pfisterer und Vertreter der regionalen Presse begrüßen und ihnen unsere Sommerschule live vorstellen!

Die 2. Sommerschule war ein großer Erfolg, nicht zuletzt dank der großartigen Organisation und dem großen persönlichen Einsatz aller beteiligten Personen! Von daher geht der besondere Dank der CBS an die Kollegen Baumgärtner, Bertolini, Butschbacher, Finkler, Haselbach, Köritzer, Kemna, Petzhorn, Schäfer und Straub-Hunziker sowie an alle betreuenden Schüler! Vielen Dank Euch allen, das war Spitze!

(sha)

11.09.2018

<- Zurück zu: Übersicht
  24.11.2012  Carl-Bosch-Schule Heidelberg   Seite als PDF | Druckansicht



  

Willkommen im ersten Lehrjahr! - Einführungstage der angehenden Orthopädiemechaniker

Wer schon immer wissen wollte, wie viele Fans Arminia Bielefeld in Heidelberg hat, war am Montag,...

weiterlesen

Was Neues zum Schrauben! – Das Autohaus Spiegelhalder & Heiler schenkt unserer KFZ-Werkstatt ein Auto!

Als Automechatroniker in spe braucht man immer Material zum Üben! Das dachte sich auch das Autohaus...

weiterlesen

Ein neues Leben beginnt mit dem ersten Schritt! – ProUganda zu Gast bei den Orthopädiemechanikern

Mit beiden Beinen fest im Leben stehen – was für uns selbstverständlich ist, ist für Menschen in...

weiterlesen