HomeSitemapKontakt

Kooperationen/Partnerschaften

Bildungspartnerschaften 



Mit den Unternehmen Alstom Power Systems GmbH, Mannheim, und Ascent AG, Karlsruhe, bestehen sogenannte Bildungspartnerschaften, wie sie im Rahmen der „Vereinbarung über den Ausbau von Bildungspartnerschaften zwischen Schulen und Unternehmen in Baden-Württemberg“ zwischen der Landesregierung und Vertretern der Wirtschaft 2008 zur Gründung angeregt wurden. Ihr Zweck besteht darin, Schülerinnen und Schülern die Vielfalt der Berufswelt anhand praktischer Bildungsprojekte näher zu bringen und eine Orientierung bei der Berufsfindung zu sein.
Die Bildungspartnerschaft mit der Alstom Power Systems GmbH ist eher technisch ausgerichtet. Zusammen mit dem Unternehmen werden  je nach Schulart berufsorientierende Inhalte, Fachvorträge, Werksführungen sowie Praktika im Unternehmen angeboten. Vorwiegend wirtschaftliche Themen stehen mit der Bildungspartnerschaft mit der Ascent AG im Vordergrund. Im Rahmen eines Projekttages „Wirtschaft trifft Schule“ geht es um die Bildung eines finanziellen Basiswissens, um den eigenverantwortlichen Umgang mit Geld und die Darstellung wirtschaftlicher Zusammenhänge. Mit dem Besuch der Stuttgarter Börse erhält die Schülerinnen und Schüler einen praktischen Zugang zum Handel im Rahmen einer Börse.
Außerhalb einer offiziellen Bildungspartnerschaft bestehen Kontakte im oben beschriebenen Rahmen auch zur SAP AG in Walldorf.

  24.11.2012  Carl-Bosch-Schule Heidelberg   Seite als PDF | Druckansicht



  

Willkommen im ersten Lehrjahr! - Einführungstage der angehenden Orthopädiemechaniker

Wer schon immer wissen wollte, wie viele Fans Arminia Bielefeld in Heidelberg hat, war am Montag,...

weiterlesen

Was Neues zum Schrauben! – Das Autohaus Spiegelhalder & Heiler schenkt unserer KFZ-Werkstatt ein Auto!

Als Automechatroniker in spe braucht man immer Material zum Üben! Das dachte sich auch das Autohaus...

weiterlesen

Ein neues Leben beginnt mit dem ersten Schritt! – ProUganda zu Gast bei den Orthopädiemechanikern

Mit beiden Beinen fest im Leben stehen – was für uns selbstverständlich ist, ist für Menschen in...

weiterlesen