HomeSitemapKontakt

News

Einzelansicht 



„Die bewegen was!“ – Projekt der Orthopädieabteilung von der BASF ausgezeichnet!

Als der Ludwigshafener Chemie-Riese BASF im Spätjahr Unternehmen der Region im Rahmen des Wettbewerbes „Gemeinsam Neues schaffen!“ zur Zusammenarbeit aufforderte, hatte Kollege Franko Klahr aus der Abteilung Orthopädietechnik gleich eine Spitzenidee: eine Kooperation mit dem Hoffenheimer „Anpfiff ins Leben“ e.V, der Sport für Amputierte anbietet!

Der Kontakt war schnell hergestellt, und man überlegte, wie eine Zusammenarbeit zwischen Prothesenanwendern und Auszubildenden der Orthopädiemechanik aussehen könnte. Hier entstand die Idee eines „Gehpacours“ mit verschiedenen Untergründen und Bodenbelegen, auf denen die Anwender mit ihren Prothesen laufen können. Durch Bewegungs-Videoanalyse werden dabei die Funktionalität und Passform der Prothesen getestet. Einstellungen können dann angepasst werden und somit das Bewegungsprofil optimiert werden. Durch die Arbeit mit dem „Gehpacours“ können die Auszubildende und Meisterschüler direkt am Anwender praxisnah lernen und ihr Wissen unmittelbar anwenden.

Bei der feierlichen Preisverleihung am 02.03.2017 wurde die Orthopädieabteilung unserer Schule und die „Anpfiff ins Leben“ e.V für ihre Projektidee von der BASF Ludwigshafen ausgezeichnet und mit 5.000 Euro Preisgeld geehrt, um den „Gehpacours“ neben den Räumen der Orthopädie an unserer Schule errichten zu können.

Ein grandioses Projekt, dessen finale Umsetzung nun leider noch durch Bauplanungen der Stadt Heidelberg verzögert wird.

Wir hoffen, dass die Sanierungen und Umbauten an unserem Gebäude bald durchgeführt werden, damit dieses sinnvolle und anspruchsvolle Projekt unserer Orthopädieabteilung auch zeitnah realisiert werden kann und danken unseren Kollegen Klahr und Köritzer sowie dem Verein „Anpfiff ins Leben“ e.V. Hoffenheim für ihr großartiges Engagement.

(sha)

28.03.2017

<- Zurück zu: Übersicht
  24.11.2012  Carl-Bosch-Schule Heidelberg   Seite als PDF | Druckansicht



  

Die CBS trifft… Werner Thurner von Daimler Trucks Deutschland

In 001 konnte die CBs diesen Montag eine Größe in der Automobilbranche begrüßen. Im Rahmen unserer...

weiterlesen

Willkommen im ersten Lehrjahr! - Einführungstage der angehenden Orthopädiemechaniker

Wer schon immer wissen wollte, wie viele Fans Arminia Bielefeld in Heidelberg hat, war am Montag,...

weiterlesen

Was Neues zum Schrauben! – Das Autohaus Spiegelhalder & Heiler schenkt unserer KFZ-Werkstatt ein Auto!

Als Automechatroniker in spe braucht man immer Material zum Üben! Das dachte sich auch das Autohaus...

weiterlesen