HomeSitemapKontakt

News

Einzelansicht 



Was Neues zum Schrauben! – Das Autohaus Spiegelhalder & Heiler schenkt unserer KFZ-Werkstatt ein Auto!

Schulleiter Misch mit Herrn Kuhn vom Autohaus (mi.) und Kollege Pätzhorn bei der Auto-Übergabe

Als Automechatroniker in spe braucht man immer Material zum Üben! Das dachte sich auch das Autohaus Spiegelhalder & Heiler, Toyota und Citroën Vertragshändler aus Heidelberg, und überraschte unsere KFZ –Werkstatt letzte Woche mit einer spontanen Lieferung. Aus Gesprächen mit KFZ- Kollege Pätzhorn wussten der derzeitige Geschäftsführer des Autohauses Bender und sein Vorgänger Herr Kuhmann, dass ein Citroën mit seinen technischen Besonderheiten, den Fuhrpark unserer Werkstatt sehr sinnvoll erweitern könnte.

Seit letzten Dienstag erwartet nun also ein Citroën Xantia unsere Azubis. Schulleiter Misch war begeistert von dem Auto-Geschenk und auch Kollege Pätzhorn jubelte: „Der ist super für Schulungszwecke!“, und meinte damit besonders die typische Hydropneumatik, die man an diesem Modell gut demonstrieren könnte.

Die CBS und ihre KFZler bedanken sich herzlich beim Autohaus Spiegelhalder & Heiler für die großzügige und spontane Spende und freut sich auch weiterhin auf eine gelungene Zusammenarbeit.

(sha)

11.11.2018

<- Zurück zu: Übersicht
  24.11.2012  Carl-Bosch-Schule Heidelberg   Seite als PDF | Druckansicht



  

CBS stellt sich der Konkurrenz: Wieder erfolgreiche Teilnahme am Bundeswettbewerb für Informatik!

Auch dieses Jahr konnten wieder Schüler aus unserer Oberstufe erfolgreich am Bundeswettbewerb für...

weiterlesen

EU-Planspiel „Destination Europe“ - Unsere TG10er machen Politik!

Politik hautnah erlebten beim diesjährigen EU- Planspiel Schülerinnen und Schüler der Klasse 10...

weiterlesen

Lust auf „MINT“? - Coaching4Future zu Besuch bei den TG9!

Im Rahmen der Berufsorientierung am Gymnasium (BOGY) konnten sich die Schüler der TG9 am...

weiterlesen