HomeSitemapKontakt

Bildungsangebote

Berufsschule Metalltechnik



Technischer Systemplaner/Technische Systemplanerin

Mit dem Beruf des Technischen Systemplaners steht ein neuer dreieinhalbjähriger Ausbildungsberuf zur Verfügung, der Teile des alten Berufs Technischer Zeichner von 1994 erneuert.

Technische Systemplaner/innen erstellen nach Vorgaben Zeichnungen und Pläne, konstruieren rechnergestützt Einzelteile und Baugruppen und führen fachrichtungsspezifische Berechnungen durch. Außerdem fertigen sie die zugehörigen technischen Begleitunterlagen an.

Ab dem zweiten Ausbildungsjahr gliedert sich die Ausbildung zum Technischen Systemplaner/zur 
Technischen Systemplanerin in die Fachrichtungen:

Ausbildungdauer

3,5 Jahre

Ausbildungsziel

Berufschulabschluss mit Facharbeiterbrief/Gesellenbrief

  07.05.2015  Carl-Bosch-Schule Heidelberg   Seite als PDF | Druckansicht



  

Schüler der TG Mittelstufe glänzen beim 66. Europäischen Wettbewerb!

Auch in diesem Jahr rief der Europäische Wettbewerb zur Auseinandersetzung mit Europa auf. Unter...

weiterlesen

CBS stellt sich der Konkurrenz: Wieder erfolgreiche Teilnahme am Bundeswettbewerb für Informatik!

Auch dieses Jahr konnten wieder Schüler aus unserer Oberstufe erfolgreich am Bundeswettbewerb für...

weiterlesen

EU-Planspiel „Destination Europe“ - Unsere TG10er machen Politik!

Politik hautnah erlebten beim diesjährigen EU- Planspiel Schülerinnen und Schüler der Klasse 10...

weiterlesen