Personenwagentechnik (PW)

Personenkraftwagentechnik (PW)

Mit der Einführung der Lernfelder und dem Berufsbild des Kraftfahrzeug-Mechatronikers/in wurden die Berufe Kfz-Mechaniker, Kfz-Elektriker und Automobilmechaniker zusammengelegt.

Der/die Kfz-Mechatroniker/in lernt im Rahmen der Ausbildung das komplette System Kraftfahrzeug kennen und erwirbt Systemkenntnisse, die es ihm/ihr ermöglichen, alle anfallenden Wartungs-, Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten am Fahrzeug durchzuführen.
Er/Sie lernt den Umgang mit modernen Diagnose- und Werkstattinformationssystemen kennen und wird aufgrund der verstärkt eingesetzten handlungsorientierten und schülerzentrierten Unterrichtsmethoden zu einem/er fach- und handlungskompetenten Kraftfahrzeugfachmann/frau ausgebildet.

Personenkraftwagentechnik an der Carl-Bosch-Schule

Austausch mit Valladolid in Spanien

Frau Wehrer, Spanischlehrerin an der CBS, nahm an einem internationalen Lehreraustausch teil und begab…

weiterlesen

Luisa Hauk erhält den Ausbildungspreis 2023 der Stadt Heidelberg

Sieben Frauen wurden am vergangenen Dienstag von der Stadt Heidelberg mit dem Heidelberger…

weiterlesen

„Ole und die Werkstatt für zu kurze Beine“: Lesung mit Autor Samuel Wiedmann an der CBS

Eine ganz besondere Veranstaltung fand am Donnerstagabend an der Carl-Bosch-Schule statt: Samuel…

weiterlesen

zum Archiv | Presse