Förderkreis

Förderkreis

Seit 1977 besteht an der Carl-Bosch-Schule ein Förderkreis, der die Schule in ihren Bildungs- und Erziehungsaufgaben unterstützt, ohne einen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb zu führen. Darüber hinaus pflegt der Verein die Verbundenheit der Schule mit ihren ehemaligen Schülern, Förderern und Freunden.

Der Verein setzt sich ein für die

  • Ergänzung der Schulausstattung über die verfügbaren öffentlichen Mittel hinaus,
  • Durchführung von Maßnahmen, die im Aufgabenbereich einer modernen Schule förderlich erscheinen.

Er fördert unter anderem

  • Klassenfahrten und Landheimaufenthalte, und zwar aller Schularten,
  • hilfsbedürftige Schüler, die die Mittel für eine Klassenfahrt nicht aufbringen können,
  • Lehrerfortbildungsveranstaltungen,
  • Sportveranstaltungen der Schule durch die Bereitstellung von Preisen und
  • die Auszeichnung hervorragender Schüler durch Buchpreise

Zum Vorstand des Förderkreises gehören gegenwärtig

  • Obermeister Martin Illing, erster Vorsitzender,
  • OStD J.-P. Misch, zweiter Vorsitzender,
  • WL (A) Bernhard Fank, Schriftführer und
  • StR Romy Zschörner, Kassenwart

Bei seiner Arbeit ist der Förderkreis auf Spenden und Beiträge angewiesen. Unterstützen Sie also den Verein durch Ihre Mitgliedschaft.

Satzung des Förderkreises

Es werde Licht! – Ausstellung „Leuchtobjekte“ der Jahrgangsstufe 2

In der vergangenen Woche setzten die Kunstkurse der 13er das Foyer in ein neues Licht, als sie ihre…

weiterlesen

Macht Lust auf Kraftfahrzeugtechnik!- Infotag der BFR

Wer einen guten Einstieg in den Bereich Fahrzeugtechnik und eine gelungene Grundlage für eine Ausbildung…

weiterlesen

TG-Schüler bei den Model United Nations BW!

Wie kann der Klimaschutz weltweit vorangebracht werden? Welche Teilbereiche könnte man umstrukturieren?…

weiterlesen

zum Archiv | Presse