IndustriemechanikerIn

Berufsbild IndustriemechanikerIn

Die Ausbildung zum Industriemechaniker/in erfolgt in Betrieben, die bei der Industrie und Handelskammer (IHK) organisiert sind.

Industriemechaniker/innen sind Experten für industrielle Produktionsanlagen. Sie warten, steuern, setzen instand und überwachen Fertigungs- oder Produktionsanlagen.

Es wird bei der Ausbildung nach Einsatzgebieten unterschieden:

  • Maschinen- und Anlagenbau,
  • Fertigungsanlagen,
  • Automatisierungstechnik,
  • Produktionstechnik,
  • Instandhaltung.

Ausbidungsdauer

3,5 Jahre

Ausbidungsziel

Berufschulabschluss mit Facharbeiterbrief

Informationen zum Berufsbild

Austausch mit Valladolid in Spanien

Frau Wehrer, Spanischlehrerin an der CBS, nahm an einem internationalen Lehreraustausch teil und begab…

weiterlesen

Luisa Hauk erhält den Ausbildungspreis 2023 der Stadt Heidelberg

Sieben Frauen wurden am vergangenen Dienstag von der Stadt Heidelberg mit dem Heidelberger…

weiterlesen

„Ole und die Werkstatt für zu kurze Beine“: Lesung mit Autor Samuel Wiedmann an der CBS

Eine ganz besondere Veranstaltung fand am Donnerstagabend an der Carl-Bosch-Schule statt: Samuel…

weiterlesen

zum Archiv | Presse