WerkzeugmechanikerIn

Berufsbild Werkzeugmechaniker/in

Die Ausbildung zum Werkzeugmechaniker/in erfolgt in Betrieben, die bei der Industrie und Handelskammer (IHK) organisiert sind.

Werkzeugmechaniker/innen fertigen Präzisionsbauteile für die Metall oder Kunststoff verarbeitende Industrie. Sie stellen einzelne Bauteile nach technischen Zeichnungen her bzw. fertigen solche mittels Arbeitsprogrammen auf computergesteuerten Werkzeugmaschinen.

Es wird bei der Ausbildung nach Einsatzgebieten unterschieden:

  • Formentechnik,
  • Stanztechnik,
  • Vorrichtungstechnik,
  • Instrumententechnik.

Ausbildungdauer

3,5 Jahre

Informationen zum Berufsbild

Weitere Informationen

Sie können sich den Inhalt dieser Seite auch mit Hilfe des Acrobat Reader® ansehen und ausdrucken lassen. Den Acrobat Reader® können Sie sich kostenlos herunterladen.

Das 10. Heidelberger Symposium Orthopädietechnik – Fortbildungsreihe des Universitätsklinikums HD und der CBS

Mitte Dezember hatten unsere angehenden Orthopädietechnikmechaniker des 2. Lehrjahres und die…

weiterlesen

Merry Christmas! - Weihnachtskartenaktion der CBS

Weihnachten ist das Fest der Familie, der Liebe und der Besinnlichkeit, an welchem man viel Zeit mit…

weiterlesen

Begegnung mit den Gemeinderäten der Stadt Heidelberg! – Klassenübergreifendes Projekt der TG12

Wie entwickelt sich die Stadt Heidelberg? Wer bestimmt die Richtung und wer entscheidet? Wie…

weiterlesen

zum Archiv | Presse